Letztes Feedback

Meta





 

La Zubia

Ich mach jetzt mal einen blog

es verhaelt sich folgendermassen:

Ich wohne in La Zubia, in einem kleinen Haeuschen mit momentan noch 4 anderen Freiwilligen.Am 15 kommt noch eine Polin dazu. Szlwie aus Koeln, Lena aus Hamburg, lina aus Goerlitz und Magdalen aus Polin, die ist aber sehr oft bvei ihrem Freund in Jaen.

Das haus ist ganz nett, ein bisschen klein fuer 6 Personen, aber wird schon gehen.

Die Fundacion, also die Stiftung,in der wir arbeiten, moechte gerne alles fuer uns einkaufen und somit sollen wir jeden Montag eine Einkaufsliste abgeben...komische idee, aber wenn sie das so wollen...

Die Arbeit ist bis jetzt ganz gut gewesen, wir mussten auch noch nciht viel machen...Wir haben die Bhinderten (usarios) kennengelernt und die haben sich alle total gefreut und uns zugetextet und wir konnten nur si und no sagen Beim Essen haben wir ihnen schon einmal geholfen und ab Montag fangen wir dann richtig an, mit ihnen in Workshops zu arbeiten. Am Donnerstag gehts ins Schwimmbad mit einer 20 koepfigen Gruppe =)

Zusammen mit Betina (einer Ausgewanderten aus Frankfurt) waren wir schon kurz in Granada und gestern sind wir an den STrand nach Salobreña gefahren. War ganz schoen, als wir endlich da waren, dauert naemlich sehr lange, weil wir erst mit em Bus nach Granada mussten und von dort einen anderen Bus zur estacion de autobuses nehmen mussten und dann den Bus nach Salobreña nhemen konnten, der dann auch ne Stunde gefahten ist. Wir haben uns alle auch gleich ienne dicken Sonnenbrabd geholt, weil die Sonne mittags trotz oefteren eincremens wahnsinnige Kraft hat.

Heute, am Sonntag, wissen wir noch nicht ganz so viel zu tun...mein Fahrrad ist auch nicht nicht ganz zusammengebaut, weil doof-Inke ihr Werkzeug vergessen hat und zwei hilfsbereite Maenner aus der Fundacion es noch nicht geschafft haben, das werkzeug zu bringen. Freitag haben sie mir tausendmal erzaehlt, dass sie vorbeikommen wollen, aber das kann bei den Spaniern alles heissen..ich rechen in der naechsten Woche mit ihrem besuch...irgendwann...

Laufen kann man hier so morgens um 7 ganz gut, sonst aber auch nicht, denn um 9 uhr abenmds sind es etwa noch 30 Grad.Aber da wir erst um 9 anfangen sollen zu arbeiten, ahebn wir dazu morgens auch Zeit. Lina hat schon einen Trim-Dich-Pfad entdeckt, den werde ich morgen mal ausprobieren

AM Freitag abend war hier im Dorf ein Fest...komisches Fest...eine Buehne war aufgebaut, aber die Musik, die darauf gespielt wurde, war nicht so der Hammer...dann gab es noch 3 grosse Bierstaende, jede Menge Fressbuden und ziemlich viele Kinderkarussells...wir sind dann auch wieder gegangen zu Betinas verwunderung, die mit ihrer Gruppe usarios gefeiert hat.Am naechsten morgen waf die Hauptstrasse komplett vermuellt...

Ich habe ueberigens auch eine Adresse:

C/ Arenal Nr.1

Vivienda 7, c.P 18140 La Zubia, Granada

España

meine Telefonnummer folgt!

 

5.7.09 12:55

Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


christian (5.7.09 15:42)
scheisse 30 grad um 9 uhr abends, ich glaub das wär nichts für mich ich glaub ich wär einfach verdampfen nach einer woche


Daniel (6.7.09 11:48)
roch bestimmt gut am morgen nach dem fest.. bei dem temperaturen..


Inkes Mudder (6.7.09 13:42)
Inkekind,

Du hast Dein Werkzeug fürs Fahrrad nicht hiergelassen, vielleicht hats der Zoll ja wirklich rausgeholt aus Deinem Koffer.
Schön viel trinken bei der Hitze, ne?
lieben Gruß von Mutti


Eiko (12.7.09 16:06)
Liebe Inketochter, bzw. Maria Alexandra oder wie auch immer,
hier fallen gerade mal wieder Wassertropfen aus dem Himmel.
Und am Hafen tutet es wegen Dampfrundum. Und dein Bruder hat auch ein Abiturzeugnis. Gestern war Abiball, mit DJ im Treffpunkt Muerwik. Rike war auch mit und hat begeistert getanzt.
Damit du mal was hiesiges lesen kannst, gebe ich dir den Weg zum aktuellen Fl-Tageblatt: Du gehst auf www.shz.de, dort suchst du das kleine blaue "Anmelden", klickst darauf
und gibst als e-mail-Adresse stadtentwicklung@flensburg.de ein, als Passwort 44stadtfl , und dann musst du nur noch lesen.
Eine schoene Zeit wuenscht dir dein eikopapa

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen